Sandra

XXXX

Sandra ist die Tochter der wildgebornenen Ernst und Salome. Sie erblickte am 12. Januar 1987, im Zoo Rotterdam, das Licht der Welt. Aufgezogen wurde sie ab dem 01. August 1987 im Gorillakindergarten der Wilhelma in Stuttgart.

Damit das dominierende Stuttgarter-Erbgut besser durchmischt wird, war der Zoo Zürich auf der Suche nach einer weiteren Gorillafrau für die Aufzuchtgruppe. Im Rahmen des Europäische Erhaltungszuchtprogramm (EEP) wurde die Mittlerweilen kräftige Sandra dem Zoo Zürich zugeteilt. Am 05. Juni 1990 stiess sie zu N’Gola und seinem Familienverband auf den Zürichberg.

XXXX

Sandra war zwischen 1994 und 2000 so zu sagen jährlich trächtig. Eine anatomische Besonderheit von Sandra oder ein Fehler in den Erbanlagen der Kinder könnten die möglichen Ursachen gewesen sein, das von den sechs Schwangerschaften, einzig der Gorillamann Azizi überlebte. Er wurde am 17. Juni 2000 geboren und war auch die letzte Geburt von Sandra.

Unverhofft und akut starb Sandra am 30. Juni 2002 am Fuchsbandwurm- Parasiten und hinterliess dabei ihren zweijährigen Sohn Azizi.

#